Willkommen auf der Website der Gemeinde Ennetmoos



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4

08.03.2016 Lesenacht MS1

Schon lange freuten sich die Kinder der 3./4. Klassen von Ennetmoos auf die Lesenacht. Was machen wir da wohl? Wie sieht die Villa Kunterbunt aus? Wie viele Bücher kann ich lesen in dieser Nacht? Diese und viele andere Fragen schwirrten bereits in den Köpfen der jungen LeserInnen herum.
Am Abend des 8.März 2016 war es dann endlich soweit und die Kinder kamen mit Sack und Pack ins Schulzimmer. Nun war es in erster Linie natürlich wichtig, einen guten und bequemen Schlafplatz im Zimmer einzurichten. Die Schlafmatten wurden überall ausgebreitet, die Schlafsäcke ausgerollt und die Stofftierchen an den richtigen Platz gelegt – das Schulzimmer hatte sich so richtig in ein Schlafzimmer verwandelt! Nun konnte die Lesenacht losgehen. Farbige Tücher, wunderschöne Pippi Langstrumpf – Zeichnungen und grosse Limonadenbäume liessen die Bibliothek als traumhafte Villa Kunterbunt erscheinen, wo die Kinder von Pippi Langstrumpf begrüsst wurden. Bevor die Kinder dann in ihre Schulzimmer gingen, um in ihren mitgebrachten Büchern zu lesen, gab es einen kleinen Wettbewerb. Die SchülerInnen mussten möglichst genau schätzen, wie viele Buchseiten wohl in einer Nacht von allen drei Klassen gelesen würden – gar keine einfache Aufgabe! Nun wurden noch die Flaschen der Kinder an den Limonadenbäumen gefüllt und ab ging`s in die einzelnen Schulzimmer. Es waren unzählig viele verschiedene Bücher, welche die Kinder von zu Hause mitgebracht hatten: einfache, schwierige, dicke, dünne… Der Lesestoff während dieser Nacht war durchaus gesichert. Es war eine tolle Nacht!



 

Zurück zur Albenübersicht