Kopfzeile

Inhalt

Allg. Informationen

Die Wasserversorgung Ennetmoos wurde am 15. Juni 1966 in Betrieb genommen. Mit dem Volksentscheid vom 27. August 2010 hat die Gemeinde Ennetmoos die Wasserversorgung von der Flurgenossenschaft per 1. Januar 2011 übernommen. Neben Pumpwerken, Anlagen und Bauwerken verfügt die Wasserversorgung heute über ein ca. 42 km langes Leitungsnetz und 120 Hydranten auf dem Gemeindegebiet.

Das Wasserversorgungsreglement sowie die Gebührenverordnung finden Sie hier.